Über das Bleibeführer


foto:wienwoche


Ein Projekt von Arbeitsgruppe Bleibeführer_in initiiert von Erinmwionghae Clifford und Hansel Sato in Kooperation mit AntiKulti-Atelier Zürich, Integrationshaus und Planet 10 Gemeinsam mit Kulturproduzent_innen und Flüchtlingen in Wien wird eine Bleibeführer_in für Flüchtlinge und Asylwerber_innen, die in Wien leben, produziert. Eine Bleibeführer_in ist eine Broschüre mit den wichtigsten Informationen für all jene Menschen, die hier bleiben wollen und sich ihr Recht dafür erkämpfen müssen. Die Bleibeführer_in war während WIENWOCHE an öffentlichen Plätzen verteilt und zusammen mit den Produzent_innen präsentiert. 

Autor_innen: Erinmwionghae Clifford, Hansel Sato, Naser Abuhelou, Xiao Qin Lin, Nebojsa Mladenovic, Imayna Caceres, Ezgi Erol, Angela Puis, Bankole Seyi, Retha.
Photographie: Erinmwionghae Clifford, Thomas Ledl, Ezgi Erol, Hansel Sato.
Grafik: Catherina Krüger, piktogramme: Imayna Caceres.
Übersetzungsarbeit: Elisabeth Udl-Helga Hofbauer, Feykom, Ezgi Erol, Hansel Sato, Ana Jelenkovic, Agathor Clifford, Xiao Qin Lin, Naser Abuhelou, Marissa Lobo, Ivana Marjanovic, Nebojsa Mladenovic, Narmin Gritsch.

Gefördert aus mitteln der Stadt Wien, Wien Kultur (MA 7)

Entstanden im rahmen von WienWoche 2012


Buch online

http://scribd.com/doc/109907326/Bleibefuehrer-in-Wien